Mittwoch, 05.06.2024

Seniorendorf Stegelchen: Bus als Markenbotschafter unterwegs

Rollende Stegelchen-Werbung im Linienverkehr

Das Seniorendorf Stegelchen, ein seit fast 20 Jahren etablierter regionaler Anbieter von Pflegedienstleistungen, setzt ein Zeichen der Verbundenheit und sozialen Integration: Ein neu beschrifteter Bus wird ab sofort innerhalb des Liniennetzes der Jung-Bus GmbH unterwegs sein. Dieser Solo-Bus wird vorwiegend von Montag bis Freitag durch den Westerwald fahren und die Strecken von Betzdorf, Herdorf, Daaden bis Wissen und Hachenburg bedienen.

Stärkung der regionalen Identität

„In der Region, für die Region“ – mit diesem Leitsatz möchte das Seniorendorf Stegelchen seine tiefe Verwurzelung und sein Engagement für die soziale und berufliche Integration in der Region unterstreichen. Mario Meyer, Prokurist des Seniorenwerks zu dessen Unternehmensverbund auch das Seniorendorf Stegelchen gehört, betont: „Mit der Beschriftung des Busses zeigen wir unsere Verbundenheit zur Region und möchten gleichzeitig ein sichtbares Zeichen für unsere Einsatzbereitschaft setzen – sowohl für die uns anvertrauten Senioren, aber auch als Arbeitgeber für mehr als 120 Mitarbeiter im Seniorendorf Stegelchen.“

Partnerschaft auf regionaler Ebene

Die Jung-Bus GmbH als regionales Verkehrsunternehmen und Partner des Seniorenwerks unterstützt diese Initiative und sieht sich als Partner der örtlichen Unternehmen. Schließlich ist die rollende Verkehrsmittelwerbung heiß begehrt und dass nicht nur im Westerwald. Meyer bekräftigt schmunzelnd: „Ja, da muss man sich auch schon mal auf freie Busflächen gedulden können.“     

Werbeflächen für den guten Zweck

Die Vermarktung der Werbeflächen liegt bei der SD Verkehrsmedien GmbH. „In Nordhausen, dem Hauptsitz der Seniorendorf Stegelchen Herdorf gGmbH und dem Seniorenwerk, haben wir bereits seit über 15 Jahren erfolgreiche Verkehrsmittelwerbung auf Straßenbahnen für die ambulanten und stationären Pflegedienstleistungen des Seniorenwerkes etabliert. Seit über einem Jahr vermarkten wir hier außerdem mediale dynamische Werbeflächen in über 40 Bussen und mehr als 10 Straßenbahnen im Landkreis Nordhausen. Wir freuen uns, mit unserem langjährigen Werbepartner Seniorenwerk nun auch im Westerwald aktiv zu werden“, erläutert Mariana Kohlhause, Regionalleitung Thüringen der SD Verkehrsmedien GmbH, die das Gesamtprojekt koordinierend unterstützt und begleitet.

Ausblick auf zukünftige Projekte

Gemeinsam wagen SD Verkehrsmedien GmbH und das Seniorenwerk einen Ausblick in die Zukunft: Neben der Buswerbung als Markenbotschafter könnte es bald auch Aktionswerbung auf dynamischen Flächen im Fahrzeug geben, um noch mehr Aufmerksamkeit und Engagement für regionale Anliegen zu generieren.

Der Solo-Bus wird zunächst für drei Jahre im Einsatz sein und die Markenbotschaft des Seniorenwerks auf den Linien 268 bis 279 in die Region tragen – eine gelungene Symbiose aus regionaler Präsenz und sozialem Engagement.

Über das Seniorendorf Stegelchen

Die Anlage des Seniorendorfes besteht aus zehn großzügigen Pavillons, die für sich genommen jeweils ein individuelles Wohnumfeld bieten. Alle zehn Pavillons sind untereinander verbunden. Die individuelle Architektur bietet die Möglichkeit der Umsetzung eines einzigartigen Pflegekonzeptes. Jedes Zimmer ist mit einer eigenen Terrasse versehen und ermöglicht so barriere- und schwellenfrei den Eintritt in die Natur.

Das Seniorendorf Stegelchen wurde im Juni 2005 in Herdorf eröffnet und bietet 136 Bewohnern ein Zuhause. Alle Appartements sind groß und hell und verfügen über ein geräumiges, rollstuhlgerechtes Bad. Zuschnitte von 25 bis 35 m² Grundfläche bieten genügend Platz für eigene Möbelstücke und persönliche Einrichtungsgegenstände.

Durch seine besondere Bauweise und sein besonders breites Leistungsspektrum ist das Seniorendorf Stegelchen bei vielen Herdorfern als zusätzlicher Stadtteil ein fester Bestandteil des täglichen Lebens. Zu ebener Erde sind 10 Pavillons mit einem Versorgungbau verbunden und so entstehen kleine Wohneinheiten für ein Höchstmaß an Privatheit bei den Bewohnern.

Kontakt

  • Seniorendorf Stegelchen, Am Stegelchen 1, 57562 Herdorf     
  • Telefon: 02744 9333-0, E-Mail: stegelchenseniorenwerk.de  

Hier mehr zum Seniorenwerk Seniorendorf Stegelchen und mehr zu den aktuellen Seniorenwerk Stellenangeboten sowie Ausbildungsmöglichkeiten.

Render-Time: 0.046756029129028